034 Beziehungsreihe: Selbstreflektion

Elternblogger – Mamacoaches – Erziehungshelfer…

In der Beziehungsreihe durchleuchten wir wichtige Eckfeiler zu einer gesunden Beziehung zwischen Mann und Frau und Mama und Papa. Denn wenn sich die äußeren Umstände (zum Beispiel durch ein Kind ändern) dann ändern sich oft auch die inneren. Und andersrum genauso: wenn sich die inneren Umstände ändern, dann ändern sich auch die äußeren! Deshalb liegt es auch ganz entscheidend bei uns selbst, wie unsere Beziehung ist.

Selbstreflektion ist dazu neben Kommunikation (Episode 030) der wahrscheinlich wichtigste Punkt dabei! Heute reden wir darüber, was Selbstreflektion ist und wie wir diese umsetzten können.

Dazu die Fragen, wie auch im Podcast besprochen:

  1. Was zeichnet dich aus?
  2. Worauf bist du stolz?
  3. Was hast du gelernt?
  4. Hast du nach deinen Werten gelebt? Oder hast du dich verbogen?
  5. Was macht dich glücklich und zufrieden?
  6. Was inspiriert dich? und Warum?
  7. Was hattest du dir vorgenommen? Was davon hast du umgesetzt?
  8. Wissen alleine reicht nicht! Gold sitzt in der Umsetzung!
  9. Was hast du gut gemacht?

Und auch hier noch mal der wichtige Tipp:

Schreibe einen Brief an dich selbst in 6 bzw. in 12 Monaten mit allem Emotionen! Und das am besten JETZT 😉

Deine Sabrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.